Rollei MSC twin

Die Rollei MSC twin Modellserie der Rollei Diaprojektoren ist die letzte, jüngste und am fortschrittlichsten entwickelte Diaprojektor Modellserie der Welt.

Die Faszination der analogen Überblend-Diaprojektion ist auch heute im digitalen Zeitalter ungebrochen. Genauso fantastisch wie eine analoge Schallplatte auf einer HiFi Anlage zu hören, ist es mit der Diaprojektion. Dieses Diafeeling ist bis heute einzigartig und es macht einfach Spaß mit einfachsten Mitteln, einem einzigen Rollei twin Diaprojektor ohne Aufwand eine Überblend-Diashow aus einem Magazin zu zaubern und das in einer vielfachen HD Qualität. Mit den Objektiven der AV-HFT XENOTAR oder APOGON Serie und dem im MSC völlig neu entwickelten bright light Kondensor System erreichen diese Projektoren die höchst mögliche Lichtausbeute.

 

Insgesamt wurden 8 verschiedene MSC twin Modelltypen produziert, die meisten sind technisch baugleich, die Auflistung beginnt mit dem ersten Modell 1994 dem MSC 300:

MSC 300, 300P, 310, 315, 320s, 330P, 315, 325P, 535P

Baugleich sind die Top-Modelle 300P, 325P, 330P, sowie die Mittelklassegereäte MSC 300 & 320s und die Einsteiger Modelle 310, 315 ( sind ohne Modul-Steckplatz!). Der MSC  535P ist baugleich mit dem 325/330P er hat nur einen 500Watt Trafo und sehr lautes stärkeres Gebläse!


Das „Besondere“ an der MSC twin Serie:

Extrem leise laufende Lüfter und Motor! Dank 5 verschiedenen Antriebsmotoren wir eine maximale Geräuschminimierung erreicht. Er ist damit wesentlich leiser als der Vorgänger, das macht sich im Wohnzimmer deutlich bemerkbar. Man kann während der Projektion angenehm Musik hören und sich dabei ruhig unterhalten. Das macht richtig Freude und bringt Genuss beim Diaschaun. Dies war mit den Vorgängermodellen nicht möglich. Vor allem ist er nun auch deutlich Ausfallsicherer und zeigt kaum/keine Fehltransporte mehr.

Mit nur 3 Klicks zur vollautomatischen Diaschau aus einem Magazin! Sehe Sie dazu das Kurzvideo weiter unten.

 


 

Wenn Sie Fragen rund um die analoge Diaprojektion in Ihrem Wohnzimmer, modernen Medienzimmer oder Vorführraum haben, dann nehmen Sie bitte per Email Kontakt mit mir auf. Ich berate Sie gerne, ausführlich und unverbindlich.

Sie finden bei uns (Rollei-P & heidi-foto) die richtigen Rollei Geräte & Zubehör mit bedarfsgerechter persönlicher Beratung für die Wohnzimmerprojektion genauso, wie für die Vorführungen vor größerem Publikum. Wir haben für Sie die  schönsten MSC twin Diaprojektoren für Kleinbild & den DUAL 66P für Mittelformat, sowie erstklassige gebrauchte Rollei Classic-Diaprojektoren. Geprüft, gepflegt & zuverlässig. Natürlich mit Garantie und Service auch nach dem Kauf.


Der Dia-Workflow bis zur Diaprojektion:

Ihr Film ist fertig belichtet, raus aus der Kamera … rein in den Entwicklungsbeutel und ab ins Fotostudio 13 …. oder ein Labor Ihrer Wahl … (aber dann achten Sie bitte auf Qualität). Ich empfehle die Dias gleich mit hochwertiger CS-Rahmung (bitte auf Original CS achten!) zu bestellen, dann müssen Sie nicht mehr selber Rahmen….. und sparen sich viel Zeit.  Die Älteren unter uns kennen das tolle Gefühl und die Freude auf „jetzt ist der Film im Briefkasten“……

Wenn der Film dann nach ca. 3 Tagen wieder bei Ihnen ankommt, breiten Sie die Dias auf Ihrem Leuchtpult aus und entfernen unbrauchbare Aufnahmen. Nach ein paar Filmen, benötigen Sie dafür garantiert weniger als 10 Minuten pro Film. Die fotografische Qualität der erhaltenen Bilder ist um ein Vielfaches höher als die der digitalen, warum? Ganz einfach… aufgrund des Kostenfaktors überlegen Sie automatisch viel mehr vor der Augfnahme als Sie es bei digital machen und darum sinkt die Ausschußrate der Bilder um ein vielfaches und es steigt die Bildqualität! Nun nehmen Sie Ihr Diamagazin und sorieren den Film der reihe nach ein….. Projektor an, Magazin rein und die Überblendshow mit einem Rollei MSC Projektor kann beginnen…..    Ja, das wars, mit diesem Workflow benötigen Sie pro Film garantiert weniger als 15 Minuten um Ihn vorführbereit als Überbelnd Diashow im Projektor zu haben und die fertige Show auf der Leinwand vor zu führen. Das zeigen Sie (als „Nichtprofi“) mir bitte einmal mit 30 digitalen Bildern, ob Sie das von der Speicherkare auf die Leinwand in 15 Minuten und gleicher nahezu perfekter Bildqualität schaffen? Und bitte nicht vergessen, jedes Bild ist eine unverfälschte, originale Realtimefotografie, ein Unikat! Meißt nicht reproduzierbar ?



Kurzvideo (4 Min.): Grundeinstellung der vollautomatischen Überblendshow mit nur 3 Klicks!


Rollei MSC twin Anleitung 

Anleitungen öffnen als PDF Dokument in neuer Seite::

Rollei MSC 300 – Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC300-Anleitung.pdf

Rollei MSC 300 P –  Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC300P-Anleitung.pdf

Rollei MSC 310 –  Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC310-Anleitung.pdf

Rollei MSC 315 –  Datenbaltt
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC315_Datenblatt.pdf

Rollei MSC 320s –  Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC320s-Anleitung.pdf

Rollei MSC 330 P –  Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC330P_Anleitung.pdf

Rollei MSC 325 P –  Anleitung
>
http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC325P+535P_Anleitung.pdf

Rollei MSC 535 P –  Anleitung
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC325P+535P_Anleitung.pdf

Rollei MSC 535 P –  Datenblatt
>
http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC535P_Datenblatt.pdf

MSC Prospekte:

Rollei MSC 315-325P-535P –  Prospekt
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSC_315-325-535_Prospekt.pdf

Rollei MSC 310/320s/330P –  Vergleichtabelle
> http://heidifoto.net/technik/PDFDocuments/Rollei/Rollei-MSCtwin-310-320-330P-Vergleichtabelle.pdf