Rollei Zeiss Leitz Diaprojektoren Ankauf Verkauf Service
Rollei Zeiss Leitz Diaprojektoren Ankauf Verkauf Service

Kodak EKTAPRO Serie

Die KODAK Ektapro Diaprojektoren waren zusammen mit den Leitz Pradovit RT & Simda Modellen die professionellen Arbeitstiere unter allen je produzierten KB Diaprojektoren.

Die wichtigsten Ausstattungsmerkale der EKTAPROS sind das extrem robuste GFK verstärke Gehäuse, eine 300 Watt Spiegel-Halogenlampe, mit vollautomatischen Lampenwechsel. Ab den Baujahren 1996/97 war das Bright Light Lampenmodul (+10% Lichtleistung) als Standard mit an Bord. Vorher war es nur optional mit Aufpreis zu haben. Somit sind es die lichtstärksten Kleinbildprojektoren die jemals produziert wurden. Die Produktion endete im Jahr 2004.

EKTAPRO Modelle waren Arbeitstiere, Dauerprojektion in Museen und Galerien sind kein Problem für diese Projektoren. Ob als Einzelprojektion oder in Multivisionsschauen, in Schulen und Universitäten gehörten diese Modelle zur Grundausstattung.

Es gab fünf verschiedene Ausstattungsvarianten und 3 Baureihen:

  • Ektapro 3000 (einfachste Ausstattung, Standalone Betrieb, keine RS-232 Schnittstelle)
  • Ektapro 4000 (autom. Lampenwechsel und RS-232 Schnittstelle [nur Eingang])
  • Ektapro 5000 (autom. Lampenwechsel, Timer, Autofokus und RS-232 Schnittstelle [nur Eingang])
  • Ektapro 7000 (autom. Lampenwechsel und RS-232 Schnittstelle [Eingang und Ausgang])
  • Ektapro 9000 (Vollausstattung mit autom. Lampenwechsel, Timer, Autofokus und RS-232 Schnittstelle [Eingang & Ausgang] sowie einer automatischen Diamagazinrückstellung).

Die Baureihen unterschieden sich durch kleine technische Änderungen von den Vorgängern und wurden nach folgendem Prinzip gekennzeichnet: Serie0 mit x000, Serie1 mit x010 und Serie2 mit x020. Eine Änderung zwischen den Baureihen war die Einführung einer HighLight-Schaltung, mit der die verwendete Lampe auf eine höhere Leuchtkraft gesetzt wurde. Mit der verbauten RS-232 Schnittstelle konnte man mit entsprechenden Steuergeräten und Software die Projektoren in Multivisionsschauen einsetzen. Alle haben eine ultrakurze Dia-Wechseldauer von weit unter einer Sekunde. Das erreicht kein normalen Diaprojektor. Mit Autofokus sind nur die Modelle 5000/5020 & 9000/9020 ausgestattet gewesen.

Alle weitere Informationen erhalten Sie hier in der original Anleitung und im kurz- Präsentationsblatt von Kodak bei uns zum ferien Download:

> Download PDF- Anleitung Deutsch & multi language Modell 40/50/70/9020 . . .

> Download PDF Informationsblatt mit Vergleichen . . .

>ETAPRO Modelle aktuell im heidi-foto OnlineShop …